DEINE 21 Tage Challenge

ZUSAMMENFASSUNG

König bist du nur dann, wenn du ein Königreich hast
Tue immer das wichtigste zuerst
Strategie: Vom übergeordneten Standpunkt unter der Ausnutzung aller Ressourcen, bei minimalen Verlusten und maximalen Gewinnen, seine Ziele erreichen
Wenn du fragst: "Wie lange noch?" verlierst du die Fähigkeit alles zu geben
Strategie bedeutet einen Rahmen zu setzen
Jeder der beschleunigt sollte auch wissen wie man entschleunigt ? würdest du dich in einen Wagen setzen der Gas gibt, aber nicht bremst?
Die Bremsen sind wichtiger als das Gaspedal
Was ist das Wichtigste, wenn du Gas geben willst? Physische und emotionale Breaks
Wenn du planst, plane die Pausen immer zuerst, denn diese Pausen geben dir Kraft
Was sind die Ladestationen damit du als Mensch weiter bestehen kannst?
Wann wächst der Muskel am Meisten? In der aktiven Erholungsphase
Ohne Erholung wird sich nichts geholt
Wenn du keine Breaks planst, werden die Breaks dich planen. Wenn du keine Pause machst, wirst du pausiert
Amateure : totale Brillanz, keine Konstanz
Ein Profisportler verbessert immer nach dem Break
Jede Information, die du aufnimmst, hat einen Effekt auf deinen Körper. Deswegen fahre den Körper bewusst runter
ZUSAMMENFASSUNG
You miss 100% of the shots you don't take.
 
Wayne Gretzky

The chains of habit are too light to be felt until they are too heavy to be broken.
Warren Buffett
 
 
Sei bereit dich unwohl zu fühlen. Lerne, dich wohl unwohl zu fühlen. Es ist nur ein kleiner Preis im Austausch zu deinem Traum. Achte auf deine Gedanken, denn sie werden Worte. Achte auf deine Worte, denn sie werden Handlungen. Achte auf deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheiten. Achte auf deine Gewohnheiten, denn sie werden dein Charakter. Achte auf deinen Charakter, denn er wird dein Schicksal. 

Was vergangen ist, ist vergangen. Du weißt nicht was die Zukunft bringt. Das einzige was dir gehört ist das Hier und Jetzt.  Der jetzige Moment ist alles was wir haben und alles was wir brauchen.

 

 
Deine persönlichen Aufgabe

Such dir eine große Aufgabe und erledige sie sofort.
Das wird deine Gewohnheit, lerne dich unwohl, wohl zu fühlen.
ZUSAMMENFASSUNG

Wir nutzen jede Stunde, jeden Moment - collect moments not things.


Dein größter Gegner: Deine Angst

Die Angst tut so, als wäre sie nicht da, aber sie blendet. Die Angst zwingt uns plötzlich weiter zu laufen, als wir müssten. Die Angst nimmt uns diesen einen Moment. Sie ist der Dieb, der in der Dunkelheit kommt und das stiehlt, was für uns am wertvollsten ist: dieser eine Moment

Angst: Die Angst lügt uns etwas vor, sie betrügt uns, sie stiehlt
Die Angst killt unsere Energie und unser Potenzial
Je besser du die Angst kennst, desto besser kannst du dagegen vorgehen und die Situation verändern
Das Entscheidende ist zu wissen, wann die Angst am Werk ist
Angst lähmt
Angst ist ein aggressiver Beschleuniger (wenn wir merken, dass wir viel schneller voran wollen als die Situation es braucht)
Adler jagen, Tauben warten
Lebst du nach deinen Standards oder nach deinen Ansprüchen?
Egal wie weit du gegangen bist, es geht nie darum, wie weit du gekommen bist. Es geht nur um den jetzigen Moment, alles andere fügt sich in deinem Leben
Beende was du angefangen hast. Sei ein Löwe, sei ein Adler
Live full and die empty
Wir hoffen nicht, wir sind überzeugt
Willst du in Angst oder in Freiheit leben? Du hast die Wahl

6 entscheidende Regeln für den Umgang mit Angst:

Wir verhandeln nicht mit unserem Verstand. Wir nutzen unseren Verstand nur zum Manövrieren. Du kannst nicht schneller sein als dein nächster Schritt. Immer Schritt für Schritt. Geh mit voller Energie in den nächsten Schritt. Wir gehen schnell, voll und ganz, wir gehen klar, aber Schritt für Schritt, denn es repräsentiert unseren Standard

Wir entwickeln eine noch größere Angst. Was passiert wenn, du nicht diesen Schritt gehst? Die meisten überschätzen, was sie in einem Jahr erreichen können, aber unterschätzen, was sie in 10 Jahren erreichen können. Es kommt darauf an, wer du geworden bist. Habe Angst davor, durchschnittlich zu sein. Jeder hat Angst, aber was ist dein Standard? Glaube ich wirklich, dass die Dinge besser werden, wenn ich nicht besser werde?

Spüre die Angst und handle trotzdem! Lerne die Angst zu spüren, zu entdecken und trotzdem zu handeln

Der Game-Over-Test: Mache den Game Over Test um zu sehen, was die richtige Entscheidung ist

Die Illusion: Zerschlage die Illusion, die dir vorspielt, dass du dich erst bewegen kannst, wenn du dich ready fühlst. Du bist schon ready.

Be free! Trainiere deinen Verstand auf deinen Willen. Trainiere für die Freiheit




Man muss die Möglichkeiten nutzen und den Preis zahlen
Wir kämpfen mit unserem alten Ich, doch es wird Zeit, das alte Ich zu besiegen und hinter sich zu lassen
Es ist eine Illusion dass du dich gut fühlen musst, um etwas umzusetzen und um durchzustarten
Es ist mein Standard Dinge zu tun, die getan werden müssen. Damit trainiere ich meinen Willen gegen meinen Verstand. Damit kreiere ich meine Freiheit!
Nichts vor dir herschieben, direkt attackierenLorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.
ZUSAMMENFASSUNG

Rückblick

Für jede Angst müssen wir eine größere Angst entwickeln - diese Angst treibt uns an

- Habe Angst mit allem zu sterben was in dir ist!
- Entwickle eine Angst dein Potenzial nicht vollständig zu nutzen
- Hab Angst, nicht das Leben zu leben, was deiner würdig ist


Es ist nicht schlimm ins Wasser zu fallen, es hängt nur davon ab, wie lange du drin bleibst und wie du reagierst

Ein Problem ist eine ungelöste Aufgabe. Bist du bereit den Preis zu zahlen, um sie zu lösen?

Ein Schiff ist nur im Hafen sicher, aber es ist nicht dafür gemacht im Hafen zu bleiben. Es ist dafür gemacht zu reisen und über das Meer zu fahren. Jeder Seefahrer sollte sich vorbereiten auf das Schlimmste, aber es kommt nicht darauf an wie schlimm es ist, sondern wie du reagierst


Zwei Methoden gegen negative Gedanken:

1. Die radikale Veränderung des Körpers

Gedanken werden physisch! Kenne die Angst, dann kannst du sie nutzen, verstehen und dekodieren
Gehe kalkulierte Risiken ein und steuere bewusst durch die Angst hindurch
Angst manifestiert sich in und durch den Körper (Beine zittrig, Körper zieht sich zusammen…)
Emotionen werden verursacht durch Bewegung. Wenn du wütend bist verändern sich bestimmte Bereiche des Körpers. Das gleiche gilt, wenn man verliebt ist
Der Körper spricht durch die Gedanken, die du ihm gibst
Um dich depressiv zu fühlen, musst du dich so bewegen
‘Der Kausalitäts-Effekt’ ➡ deine Gedanken beeinflussen deine Emotionen, deine Emotionen beeinflussen deine Handlungen…
Beispiel Person 1: Körper radikal verändern, anders atmen, Kopf heben, Brust heben, Augen öffnen
Die Kommunikation mit und durch deinen Körper ist extrem entscheidend
Reverse Flood: Benutze deinen Körper anders und ändere dadurch deine Emotionen und deine Gedanken
Stell dir vor, du möchtest durch deinen Körper ausdrücken, wie glücklich du gerade bist: Wie bewegt sich eine entschlossene Person? Wie guckt sie?
Nur durch die Bewegung fängst du an aus dem Wasser zu kommen


2. Dein Fokus

Deine Energie folgt deinem Fokus
Jeder deiner Gedanken beeinflusst deine Emotion
Worauf fokussierst du dich?
Durch deinen Fokus kannst du deine Emotion ändern und dadurch deine Gedanken und deinen Körper
Internal / External Fokus - Äußere Einflüsse nutzen
Durch positive Gedanken fängst du an, dich besser zu fühlen
Wut,Angst,Trauer sind eine Wahl
Strukturiere dich neu durch deine Gedanken - Gedanken verändern, Fokus setzen
Konzentriere dich auf die funktionierenden Dinge
Dankbarkeit ist der Schlüssel zum Glück
Es geht nicht darum, nicht ins Wasser zu fallen. Du musst nur wissen wie du schnell wieder rauskommst und das so schnell wie es geht!
Das Gefährlichste ist es, in negativen Emotionen zu bleiben




3 Praktische Tricks:

1. Priming:
2 Minuten lächeln Morgens! Die Emotionen sind das ‘Why’ für unseren Verstand

2. Die 90 Sekunden Regel:
Setze negativen Gefühlen einen Rahmen! Nimm dir 90 Sekunden und gehe richtig in das Gefühl. Wenn du Angst hast, dann hab richtig Angst, aber gib dieser Angst nur 90 Sekunden. Du kannst nicht länger als 90 Sekunden wütend sein, danach ist es eine Wahl.

3. 5-er Vorbild Regel:
Wenn du einer Sache eine Bedeutung gibst, wirst du entscheiden was du tust. Wichtiger als das, was du tust ist das, was du denkst, während du es tust und noch wichtiger ist: Was du glaubst, wer du bist, während du es tust.






CHALLENGE

Wer sind deine 5 Vorbilder?

Was würde … tun?

Wie gehen meine Vorbilder durch den Tag?

GO21-Tag 12 ÜBERHOLSPUR

ZUSAMMENFASSUNG


• Du kannst auch an den falschen Dingen hart arbeiten
• Hart arbeiten gehört dazu, ist aber nicht der wichtigste Indikator für deinen Erfolg
• Die Ansätze sind wichtiger als die Durchführung selbst
• Sich nur auf die Dinge zu fokussieren kann fatal sein
• Be the change you want to see in the world. Es startet immer bei dir mit den richtigen Leuten
• Jetzt ist der beste Zeitpunkt, um an dir zu arbeiten
• Mach es einfach und optimiere auf dem Weg ➡ Perfektion ist für die Schwachen
• Wenn du versuchst 1000 Dinge zu starten, kommst du nicht voran. Du verzettelst dich und hast in allen Bereichen Baustellen
• Wenn du eine Sache hast, ZIEH ES DURCH. Denk in Stunden, nicht in Tagen
• Sorge dafür, dass du nicht verwirrt bist
• Wir alle haben 24 Stunden. Die Frage ist: Wie nutzt du sie?
• Am Ansatz langsamer, in der Durchführung besser und schneller
• Du musst niemandem etwas beweisen, du bist der Beweis selbst
• Durch zu viele Baustellen wird die Energie geraubt und der Moment!
• Sorge dafür, dass du dir Raum schaffst und dich fokussierst.
• Fokus bedeutet, dass du eine Sache schnell und gekonnt durchziehst
• Es kommt auf den nächsten Schritt an ➡ Dein Leben wird deutlich Tempo gewinnen
ZUSAMMENFASSUNG

• Du bist hier, um dein altes Ich hinter dir zu lassen, um dich zu kreieren.
• Nichts kostet mehr Kraft, als ständig Dinge vor sich her zu schieben
• Kein Geld der Welt kann dir deine Zeit zurück kaufen
• Wichtiger als sein Bestes zu geben ist das wertzuschätzen, was wir haben.
• Es führen viele Wege nach Rom. Die kürzesten Wege sind nicht immer die schnellsten.
• Zwar führen viele Wege nach Rom, aber es kam nie darauf an in Rom anzukommen. Es kommt darauf an, genug Zeit zu haben in Rom zu leben ➡ Rom wurde nicht an einem Tag erbaut und Rom wird nicht an einem Tag gesehen.
• So viele brauchen so lange sich zu entwickeln, weil sie nicht wissen, worum es geht. Aber das worum es geht, ist gar nicht der Endpunkt. Das worum es geht, ist der Startpunkt.
• Koste deine Zeit vollkommen aus
• Dein eigenes Ego killt oft die Möglichkeiten, die du hast
• Das Schachspiel: Solange du nicht Schachmatt bist, hast du die Chance weiter zu machen, egal wie viele Leute du verloren hast
• Spieler können dir oft zeigen wie du derzeit im Leben agierst
• Was ist wichtiger? Theorie oder Praxis? 50%/50% ➡ Beides ist wichtig!
• Die Theorie ist das wichtigste, die Praxis ist das Entscheidende
• 80% deiner Zeit, Aufmerksamkeit und deines Geldes sollte in die Theorie investiert werden
• Du musst erst verstehen, dann umsetzen ➡ der Gegner ist das Ego und die Angst
• Tritt dem Gegner mit Strategie gegenüber
• Nach jedem Crash brauchst du eine Erholungsphase
• Was lernst du bevor du Auto fährst ? Die Theorie.
• Wenn dich nochmal jemand fragt, welche Figur du sein willst: Beantworte die Frage nie wieder, denn du bist KEINE FIGUR! ➡ Du bist der Spieler deines Lebens!
• Als Spieler hast du die Verantwortung, jede Figur zu kennen
• Anstatt nur an eigene Vorteile zu denken, lerne in Zusammenhängen zu denken -
• Du bist auch niemals eine Haupt- oder Nebenrolle ➡ du bist der Regisseur deines Lebens!
• Egal wie es läuft: Ich kam. Ich sah. Ich siegte. Warum? Ich habe das Drehbuch geschrieben
• Mistake = Miss - Take
• Als Regisseur weißt du, wie die Sachen im Kontext zueinander stehen und wie die Rollen miteinander stehen
• Du weißt: Diese Person passt nicht als Rolle in mein Leben
• Du wirst nicht ausgesucht. Du suchst aus.
• Man lernt vor dem Schreiben wie man ein Drehbuch verfasst. Einleitung, Hauptteil, Schluss - man fängt nicht einfach an
• Theorie ist immer die Grundlage
• Wenn wir etwas in die Höhe bauen wollen, muss das Fundament stabil sein.
• Investiere: Zeit, Geld und Aufmerksamkeit in das Fundament
• Wenn du das höchste Gebäude der Welt, das höchste Gebäude DEINER Welt bauen willst, dann brauchst du das tiefste Fundament, das für dieses Gebäude gemacht ist
• Was brauchst du, damit du in deinem Leben ein starkes Fundament aufbauen kannst?
• Während du tiefer und tiefer nach unten baust, kannst du dich schon auf das hohe Gebäude freuen

Am Ende wird etwas dort stehen, was kein anderer nachmachen kann, weil du etwas getan hast, was kein anderer tun wollte. Deswegen hast du etwas bekommen, was kein anderer bekommen kann.


• Erfolg: wenn die Vorbereitung auf die Gelegenheit trifft
• Ich kam vorbereitet
• Ich sah: ich hab bestimmt und lege los
• Ich siegte.
• Der kürzeste Weg ist nicht immer der schnellste. Der schnellste ist der, mit dem tiefsten Fundament, weil er lange bauen kann
• Schnelligkeit wird aufgebaut durch Geschwindigkeit und durch die richtige Vorbereitung, mit den richtigen Leuten, zur richtigen Zeit, mit den richtigen Dingen
• Du hast die Möglichkeit, ein Fundament zu bauen, was viele Menschen niemals sehen werden. Aber es kommt nicht darauf an,dass sie es sehen.
• Am Ende des Tages wird niemand sehen was unten ist, aber alle werden sehen was oben ist
• Du bist der Schachspieler der die Theorie lernt, damit er sich in der Praxis an einen Punkt bringt, wo er nie verlieren kann und dadurch wirst du automatisch gewinnen
• Du kreierst das Leben, was deiner würdig ist, denn du bist der Regisseur
CHALLENGE: Lese folgende Bücher in den nächsten Monaten in der aufgelisteten Reihenfolge
Paulo Coelho - Der Alchimist

Dale Carnegie - Wie man Freunde gewinnt

Bodo Schäfer - Gesetze der Gewinner

Dan Millman - Der Pfad des friedvollen Kriegers

Robert Kiyosaki - Rich Dad - Poor Dad

Napoleon Hill - Denke nach und werde reich

Don Miguel Ruiz - Die Vier Versprechen

Dr. Joe Dispenza - Du bist das Placebo

Brian Tracy - Eat that Frog

John Strelecky - Das Café am Rande der Welt

Stephen Covey - Die 7 Wege zur Effektivität

Mark Verstegen - Core Performance

Dr. James L. Wilson - Grundlos erschöpft

Das schaffst Du - David Allen

ZUSAMMENFASSUNG

• Achte auf deine Umgebung, oft macht diese es dir schwerer

Die 3er Methode
• Wir haben alle 24 Stunden
• Du kannst: Zeit, Geld und Energie (Aufmerksamkeit) investieren, um Energie bei dir zu halten: Schließe dazu alle Apps.

ENERGIE:
• 33% Menschen, die wir lieben
• 33% Wegbegleiter
• 33% Mentorship


• Gleiches zieht Gleiches an ➡ Jeder Mensch dem wir begegnen ist ein Spiegelbild
• Liebe ist Hingabe, keine Abgabe ➡ Liebe ohne zu erwarten
• Höre zu! Sei für die anderen da
• Du bist auf dieser Welt um zu geben.
• Be the change you want to see in the world
• Die Löwen, mit denen du dich umgibst, musst du dir suchen. Diese helfen dir zum Erfolg. Das sind die Leute, die den Weg gehen, auch wenn ich ihn nicht (mehr) gehe
• Motivation = MOTIV - Deine Wegbegleiter haben ihr eigenes Motiv
• Suche deine Wegbegleiter
• Setze die kleinen Dinge konstant um
• Mentoren sparen dir Zeit, du hörst hin und setzt um
• Baue auf den Fehlern und den Erfahrungen der Erfolgreichen auf
• Erfolg verdient man sich, er hat einen festen Preis
• Erfolg ist wie ein Labyrinth, deshalb müssen wir diesen Rückwärts verstehen, damit wir in keine Sackgasse geraten
ZUSAMMENFASSUNG

Erfolg ähnelt einem Marathon, wenn man gut vorbereitet ist, leicht zu meistern
Um erfolgreich zu werden, musst du wissen, was deiner würdig ist.
Konstanz ist wichtiger als Brillanz
Erfolg ist die kontinuierliche Verwirklichung eines dir würdigen Ziels oder Ideals
Die Menschen behandeln dich immer so, wie du dich selbst behandelst


Die 7 Lebensbereiche

Meditation (Spiritualität)
Finanzen
Berufung/Karriere/Mission
Zeit
Beziehungen
Mentalität / Emotion
Physis


Physis: ohne Körper geht gar nichts ➡ deine körperliche Fitness
Mentalität/Emotion: Emotionen sind dein Motor - Mentalität sorgt dafür, dass du den Motor steuern kannst
Beziehung: Familie/Freunde/Wegbegleiter/Mentoren - wenn du nicht die richtigen Leute an deiner Seite hast, fängst du an, zu zweifeln
Zeit: Tue die Dinge, die getan werden müssen und zwar jetzt
Berufung: Berufung öffnet dir die Türen (das, was du gut kannst)
Karriere: Business aufbauen - profitables Unternehmen, dass auch ohne dich läuft
Mission: Äußere Mission, tue etwas Selbstloses. Verlasse die Welt besser
Finanzen: Geld verdienen / Geld behalten - mit Geld umgehen, Geld einsetzen, 1€ erkennen & verstehen
Meditation: Übernimm Verantwortung. Urvertrauen: das Leben läuft für dich


Wenn du einen Tag verschwendest, verschwendest du eventuell ein ganzes Jahr
➡ Du denkst, dass dir nur ein Tag fehlt, aber so läuft die Welt nicht
7 Lebensbereiche sind wie Tanks: ist einer leer, werden alle anderen in Mitleidenschaft gezogen


Schlüssel zum Erfolg: Alle sieben Lebensbereiche kennen und meistern
ZUSAMMENFASSUNG


I hated every minute of training but i said don’t quit. Suffer now and live the rest of your life as a champion.
Gut ist nicht gut genug bei deinen Lebensbereichen
Wenn man auf der einen Seite einen Stock aufhebt, hebt man automatisch verzögert auch die andere Seite auf
Wenn man arbeitet, kommt auch immer eine Konsequenz oder eine Belohnung, aber immer verzögert

‘Good is the enemy of great’
Am Ende des Tages zählt nur das Ergebnis.
Das Ergebnis können wir nicht ändern - du kannst nur die Faktoren ändern
Die Zukunft hat immer eine Konsequenz oder eine Belohnung

Gut bedeutet ersetzbar!
Durchschnittliche Arbeit bringt unterdurchschnittliche Ergebnisse. Gut bedeutet, dass du nur durchschnittlich bist. Durchschnitt = keine Ergebnisse
‘Gut’ will keiner sein ➡ ein guter Mitarbeiter, eine gute Ehefrau, du hast ein gutes Leben, der Sex ist gut ➡ Wie gut ist gut wirklich?

Gib alles was du hast, Go all in. Den Standard anheben. Den nächsten Schritt gehen
Usain Bolt hat mit den richtigen Menschen, zur richtigen Zeit, die richtigen Dinge, richtig getan.
Tyson Gay war perfekt während Usain Bolt mit Leichtigkeit dominiert hat
Usain Bolt wusste: Es gibt nur gut, dafür musst du exzellent sein. Oder du bist überragend
Die größte Angst, die du haben solltest, ist gut zu sein. Du willst überragend sein!

Die Geometrische Progression
Arbeite so lange an dir, bis deine Standards überragen

Dein Input bestimmt dein Output
Jemand der auf Topniveau geht, arbeitet und reinhaut, wird merken, dass der Standard neue Puzzleteile bringt
Du musst erst geben bevor du etwas herausnehmen kannst

Pareto 80/20
Die Welt ist nach dem 80/20 Prinzip aufgeteilt
20% der Leute teilen sich 80% des Einkommens - 80% der Leute teilen sich 20% des Einkommens
Genauso ist es mit deiner Kraft, deiner Gesundheit und deiner Freude

Upgrade your life
Indem du die Standards setzt, an dir arbeitest, dir die Leute suchst
Der reichste Ort der Erde ist der Friedhof und da wollen wir nicht addieren.
Wer wird die Wahrheit leben? Du, oder dein altes Ich?
Champions strengen sich an, damit es später leichter wird, während es sich der Rest so einfach wie möglich macht und ihr Leben anstrengend bleibt

Du brauchst nur Mut um dein altes Ich hinter dir zu lassen

Du entwickelst eine größere Angst - was ist, wenn ich es nicht mache?



UPGRADE YOUR LIFE